Berichtseinleitung

Bericht zu Insurtech jetzt veröffentlicht (2H2018)

  • Obwohl die USA die Marktaktitvität im Bereich totaler Transaktionswerte- und volumina dominiert, ist Europa dabei, mit den am schnellsten wachsenden Insurtech-Akquisitionen global aufzusteigen
  • Versicherungssoftware-Unternehmen bewegen sich nun auf neuem Terrain and müssen sich darauf einstellen, mit innovativen sowie disruptiven Start-Ups zu konkurrieren, die auf eine eher digitalversierte Kundenbasis eingestellt sind

Kurzfassung 

Die Verbreitung mobiler Geräte, neuer Technologien und enormer Finanzierung hat eine Reihe von Start-Ups hervorgebracht, welche die Weltbühne von Versicherungssoftware-Anbietern beeinflussen werden.


Dieses Umfeld stört nicht nur Versicherer, sondern beeinflusst auch ihre Zulieferer. Existierende Anbieter müssen ihre Unternehmensmodelle verändern und sich neue Technologien, wie z.B. Künstliche Intelligenz, Blockchain Daten, Internet of Things, Vorhersageanalysen, Mikro-Versicherungen, Mobility-as-a-service, Usage-Based-Insurance und mehr aneignen.


Top-Käufer

Deal-Geographie

Wo auf der Welt werden die größten Deals abgeschlossen? Wo sollten Sie Ihre Anstrengungen fokussieren, um Kontakte zu Käufern und disruptiven Unternehmen zu knüpfen, die Ihnen helfen könnten, Ihr Unternehmen zu transformieren?

Eine maßgebliche Liste der Top-Käufer: Was sagt dies über die Entwicklungsrichtung des Sektors aus und wie wird diese M&A-Entwicklung Ihr Unternehmen betreffen?

Wieviel ist Ihr Unternehmen wert? Was sollten Sie für Ihre nächste M&A Transaktion bezahlen? Erhalten Sie hier einen essentiellen Überblick über Transaktionswerte.

Bewertungsparameter

Top-Käufer im Bericht

Wieso ist eine neue Notwendigkeit für Insurtech aufgekommen?

„Das Risiko, welches Insurtech-Unternehmen für traditionelle Businessmodelle darstellen, kann nicht ignoriert werden, da digitale Innovation die nächste Generation des Versicherungs-Ökosystems neu definieren wird. Etablierte Marktteilnehmer werden ein viel höheres Level des Kundenengagements adressieren müssen, welches Insurtech-Unternehmen erzielen, in dem sie ihr Unternehmensmodell anpassen beziehungsweise Marktanteile verlieren.


Anpassung wird zu Kostenverbesserungen, besserer Kapitalverteilung und größerer Ertragsgenerierung führen. Versicherer müssen die Innovationslandsschaft analysieren und ihre eigenen technologischen Fähigkeiten mit Insurtech-Lösungen vergleichen. Ihre Optionen um voranzuschreiten, beinhalten Digitalisierungsoperationen, Akquirierungen von bzw. Partnerschaften mit Insurtech-Unternehmen.“


Miro Parizek

Principal Partner

Hampleton Partners