6. Update Games am Standort Bayern – 8. Juni 2017 – Hampleton als Partner

Blick auf den Games-Standort: VR, AR & Gaming: Fakten und Trends aus dem M&A-Markt

Die Gaming Industrie boomt, und sie bekommt zusätzliche Wachstumstreiber. Gaming war lange auf Desktop und Konsole als Businessplattformen beschränkt. Inzwischen ist jedoch auch „mobile“ ein wichtiges Standbein und mit VR/AR steht eine ganz neue Dimension am Potenzialhorizont. Aufgrund der gemeinsamen Software-DNA profitieren nun beide Marktbereiche, Gaming und VR/AR, vom Hype um die neuen Technologien. Dies lässt sich sowohl am Investment-Markt ablesen, aber inzwischen auch im zyklisch stets nachfolgenden M&A-Markt. Gaming-Kompetenzen, Software-/Hardware-Innovationen und Humanressourcen sind gefragt wie nie. Was bedeutet das für Start-ups und etablierte Unternehmen im Gaming-Segment, sowohl für die Finanzierung aber auch die weitere strategische Entwicklung? Ralph Hübner und Heiko Garrelfs beleuchten die aktuellen Entwicklungen im globalen Kontext und zeigen auf, welche weiteren Entwicklungsschritte dt. Unternehmen gehen können.

Ralph Hübner und Heiko Garrelfs, Sector Principals von Hampleton Partners agieren als Speaker bei der 6. Update Games in München am 8. Juni 2017 13.30 – 18.30 Uhr bei der LfA Förderbank Bayern, Königinstrasse 17, 80539 München.

Sehen Sie hier die ganze Agenda und weitere Informationen zur Anmeldung:

Einladung_Update-Games-2017_lay03

 

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern.